Close

Konferenztische COMM mit Gestell als Sockel oder Wange

Beschreibung

Konferenztische mit Sockelgestell, oval, rund oder eckig. Wangengestell aus Holzwerkstoff oder Stahl.

Konferenztische comm mit massivem Sockel

Individuell gefertigter Unterbausockel in anthrazit, Tischplatte furniert in Eukalyptus, Tischplattenkante angeschrägt.

Konferenztische mit massiven Gestell als Sockel oder filigraner Wange.

Gestell Wange oder Sockel für Konferenztische:

Die meisten innovativen Ideen entstehen durch persönliche Kommunikation, die meiste Arbeitszeit verbringen Manager in Besprechungen und der am meisten genutzte Arbeitsplatz ist der Konferenzraum. Der Konferenzraum und Besprechungsraum ist der zentrale Raum eines jeden Unternehmens, in dem das Management zusammenkommt und die Weichen für die Zukunft gestellt werden. Eine klare Zielsetzung und eine professionelle Ausstattungsqualität bilden den repräsentativen Rahmen für diese wichtigen Entscheidungen. Die besonders robusten Konferenztische mit einem Untergestell in dieser Ausführung unterstreichen die Darstellung des Unternehmens nach außen.

System COMM mit Tischwangen:

Konferenztisch Comm repraesentativer Sitzungssaal

Konferenzanlage für repräsentativen Sitzungssaal auf Wangen in Strukturlack schwarz, Platten in Santos furniert mit abgeschrägter Kante für 24 Personen, verkettet und elektrifizierbar mit überfurniertem Kabeltrog, verdeckte Verkabelung innerhalb der Wange.

 

Konferenztischanlage fuer Video und Online Konferenzen

Videokonferenzanlage für Online-Konferenzen auf Wangen in Strukturlack graphit, Platten Eiche hell furniert mit gerader Kante 30mm, für 9 Personen, Steuerung und Elektrifizierung in überfurniertem Kabeltrog, verdeckte Verkabelung für die Mikrofonanalage in den Wangen.

Die Megatrends unserer Zeit haben die Bedeutung dieses Raumes nur verstärkt. Neue Medien, virtuelle Vernetzung können die persönliche Begegnung nicht ersetzen. Die Grundvoraussetzung für eine effiziente Zusammenarbeit ist Vertrauen, Glaubwürdigkeit, Sympathie und Teamgeist. Die langjährige Erfahrung aus unterschiedlichsten Einrichtungsprojekten zeigt, wie wichtig repräsentative Werthaltigkeit, individuelle Ansprüche, gute Gestaltung und die funktionale Perfektion einer Konferenzanlage für den Konferenzverlauf sind.

Tisch COMM Massiv:

Konferenztischanlage für multifunktionalen Meetingraum

Konferenzanlage für multifunktionalen Meetingraum und Kreativraum auf massiven Stahlwangen in natur lackiert, mit traditioneller handwerklicher Gratverbindung in Stahlausführung, Eiche Massivholzplatten 40mm, rustikale Optik, mit geölter Oberfläche, optional mit Branding Stempel.

Konferenz und Technik:

Konferenzanlage comm für multifunktionalen Meetingraum

Das Mediensideboard ist ein formal ansprechend gestaltetes Solitärmöbel, das zur Ausgabe von Daten dient, design follows function. Es verfügt über einen ausfahrbaren 46 Zoll LED-Bildschirm im Format 16:10 zur Ausgabe von Bilddaten via VGA oder HDMI. Durch den digitalen Signalprozessor lässt sich das Soundsystem optimal an die akustischen Eigenschaften des Raums anpassen (Raumdämpfung). Das Stereo-Soundsystem besteht aus einem Soundboard, unterstützt durch zwei Subwoofer. Der integrierte Rechner ermöglicht das eigenständige Arbeiten am Mediensideboard mit Daten, die extern, zum Beispiel über einen USB-Stick, eingespielt werden. Das Mediensideboard wird mit entsprechender Videoausstattung und Mikrofonausstattung zum eigenständigen Videokonferenzmöbel.

Konferenztisch comm Medientechnik integriert

Ausführung Beispiel oben, Korpus lackiert (Strukturlack graphit), Front und Abdeckplatte furniert (Eiche natur).

Stauraum, Sideboards, Schränke:

Konferenzraum Sideboards Stauraum Schraenke Anrichten repraesentativ

Stauraum ist die Grundlage aller Ordnungssysteme, hierfür gibt es zu jedem Modell entsprechende Sideboards und Highboards, je nach Bedarf können aus Schrankmodulen von ein bis sechs Ordnerhöhen auch ganze Schrankwände kombiniert werden. Regalelemente, Glasfronten und Paneele erlauben es, eine ganz persönliche Lösung zu gestalten. Mit Schubkästen und Hängeregistern, Garderoben, Bar- oder Tresoreinbauten werden auch die inneren Werte der Schränke auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt und fügen sich so optimal in die Raumlandschaft ein.

Details:

Konferenztisch comm Tischkanten Verkabelung

  • Metallgestelle sind generell pulverbeschichtet in allen RAL-Farben, Edelstahl geschliffen oder chrom glänzend erhältlich.
  • Holzwange und Unterbaukorpus sind in sämtlichen Strukturlacken und in individuellen Größen und Ausführungen möglich.
  • Das Medien-Sideboard verfügt über einen ausfahrbaren 46“LED Bildschirm im Format 16:10 zur Ausgabe von Bilddaten via VGA oder HDMI.
  • Für die individuelle Planung von Tischanlagen stehen CAD- Planungsdaten für eine Vorabvisualisierung zur Verfügung.
  • Individuelle Tischformen, Konfigurationen und Gestellvarianten auf Anfrage möglich.

Furniere:

Konferenztisch comm Furniere

Furnier ist die beste Art, einen Baum ökonomisch und ökologisch sinnvoll zu nutzen. Die Schönheit und Menge eines Stammes vervielfältigt sich, ihm wird förmlich ein zweites Leben geschenkt. Furnier ist gewachsenes Holz und dadurch absolut einzigartig. Es werden auf Wunsch auch zertifizierte Holzarten verarbeitet, die hier nicht zu finden sind.

Lacke:

Die eingesetzten Lacke und Beizen basieren ausschließlich auf zertifizierten Produkten. Die Hersteller und Lieferanten bestätigen die Unbedenklichkeit des Lacksystems (nach DIN), die so veredelten Oberflächen überzeugen durch ihre Strapazierfähigkeit, Haptik und Brillanz.

Leder für Tischplatten und Abdeckplatten:

Die Lederbezüge zeichnen sich vor allem durch ihre schlichte Eleganz und klare Struktur aus, Platten in Übergröße werden mit einer hochwertigen Struktur in feiner Lederoptik bezogen.

Wertigkeit und Wirkung:

Ob Boardroom, Videokonferenz, vertrauliche Besprechung, Projektmeeting oder Teambesprechung, die besten Konferenzanlagen eines Unternehmens bestechen nicht durch die Flexibilität der Umbaumöglichkeiten, sondern durch ihren Belegungsplan. Bei der Einrichtungsplanung sollte die individuelle Anpassung an die Bedürfnisse der Nutzer berücksichtigt werden: Arbeitsprozesse, Hierarchieebenen, repräsentative Aufgaben. Die visuelle und haptische Wahrnehmung der Oberflächen entscheidet über das Wohlbefinden im Raum. Der Kontakt mit dem Naturprodukt Holz gibt dem Raum den individuellen Charakter und die Wertigkeit. Holz ist ein Statement für Schönheit und Nachhaltigkeit. Je nach Anforderung lässt sich die erforderliche Medientechnik integrieren, die für die erfolgreiche Nutzung hilfreich oder selbstverständlich ist.

Aus dem technischen Pflichtenheft ergeben sich maßgeschneiderte Lösungen, die den hohen Erwartungen ihrer Nutzer gerecht werden, runde Tische für Besprechungen ohne zugewiesene Hierarchieplätze, quadratische Tische als Teamarbeitsplatz, Besprechung oder Videokonferenz. Ovale Tische für Teamarbeit, Kreativmeeting oder Videokonferenz, Tonnenform oder Bootsform bieten Blickkontakt und Interaktion in großer Runde, organische Formen bieten Raum für Teamarbeit und Projektarbeit in offener oder geschlossener Runde. Je mehr Teilnehmer am Tisch sitzen, desto formalisierter ist die Sitzordnung. Für ein Plenum oder Gremium und den klassischen Sitzungssaal bieten u-förmige oder v-förmige Tischanlagen sowie geschlossene, ovale Formen mit entsprechenden Sichtblenden den passenden repräsentativen Rahmen.